RTV Drohne – Ready to Fly Quadcopter und Multicopter

Der Traum vom fliegen war noch nie so nah wie mit einer RTV Drohne. Kein Wunder das immer mehr Menschen mit dem Gedanken spielen sich einen „Ready to fly“ – also einen fertig zusammengebauten Quadcopter oder anderen Multicopter zu kaufen.

Wenn man sich nicht für Modellbau interessiert oder sich den technischen Herausforderungen nicht stellen möchte ist ein RTV Multicopter der schnellste Weg um selbst abzuheben und z.B. Luftbildaufnahmen anzufertigen. Es ist noch nicht lange her da kamen nur erfahrene Modellbauer in den Genuss eine Drohne zu fliegen. Das hat sich zum Glück geändert, mittlerweile bieten einige Hersteller auch Drohnen RTV, komplett zusammengebaut an.

Ready to Fly – Phantom 2 und Beebob Drohne

Die  wohl bekanntesten Vertreter der RTV Drohnen hat der Hersteller DJI im Programm. Der Phantom 2 begeistert Einsteiger und Profis seit Markteinführung und wurde seitdem ständig weiter entwickelt. Er vereint alle Funktionen die für Einsteiger wichtig sind und wird fertig montiert geliefert. Lediglich die Luftschrauben müssen noch angeschraubt und der Akku aufgeladen werden dann ist die Drohne sofort startbereit und kann geflogen werden.

Wer nicht ganz so viel investieren möchte der sollte sich die Beebob Drohne mal genauer ansehen. Das neueste Modell aus dem Hause Parrot muß sich auch auf keinen Fall verstecken. Die Flugleistungen sind beachtlich und die Videoqualität ist für private Aufnahmen allemal ausreichend. Auch die Beebob Drohne ist ein Hexacopter der vor allem bei wenig Wind sehr gut in der Luft liegt. Allerdings liegt der Fokus hier viel mehr auf dem Spaß als darauf professionelle Luftbilder anzufertigen.

Andere RTV Drohnen

Natürlich gibt es noch unzählige andere Drohnen die man RTV, also flugfertig kaufen kann. In vielen Elektronik Märkten findet man eine breite Palette an Multicoptern mit verschiedensten Fähigkeiten. Einige davon sogar mit Video Funktion und oft zu günstigen Preisen schon für unter 100.- €. Spätestens wenn man eine Drohne kaufen möchte die man mit einer Spiegelreflex Kamera starten kann wird die Suche nach einer RTV Drohne allerdings etwas aufwändiger. Die entsprechenden Multicopter (meist Hexacopter oder Oktokopter) gibt es zwar auch flugfertig zu kaufen aber nur mit einem wesentlich größeren Budget.

Wer nicht gleich mehrere Tausend Euro für seine RTV Drohne hinlegen will muss bei größeren Modellen also wohl oder übel selbst aktiv werden um einen Multicopter „ready to fly“ zu bekommen. Ein guter Ansprechpartner ist auch immer der Modellbauer des Vertrauens. Wer keinen hat könnte sich eventuell auch an den örtlichen Modellbauverein wenden.

Zurück zur Startseite

Zur Sitemap